Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Feld mit Strohballen bei Hoppenrade

Gemeinsame Initiative
"Säen, ernten und genießen"

Bienen sind wichtige Mitarbeiter in der Landwirtschaft. Ohne ihre fleißige Hilfe wäre der Anbau von Obst und Gemüse nur schwer möglich und es stünde auch kein leckerer Obstkuchen oder Honig auf unseren Tischen. Daher wollen wir unsere fleißigen Helfer unterstützen und im Gegenzug einmal ihnen den Tisch decken.

Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

© Spargelhof Kremmen

Informationen zum Projekt

Zur Internationalen Grünen Woche 2020 starteten der Spargelhof Kremmen, die Bäckerei Plentz, die Firma beekeepers und der Landkreis Oberhavel die gemeinsame Inititative "Säen, ernten und genießen".

Um den Bienen ein üppiges Festmahl bieten zu können, wurden im Vorfeld 25.000 Päckchen "Bienenwiese Blühsamen" verteilt. Diese Blühsamen sollten ursprünglich beim Saisoneröffnungsfest am 25. und 26.04.2020 in die Erde gebracht werden.

Impressionen der Aussaat am 25.04.2020

Da aufgrund der Coronapandemie das Saisoneröffnungsfest abgesagt werden musste, starteten die Initiatoren symbolisch mit der Aussaat von Wildblumensamen auf der Bienenwiese des Spargelhofs.

Highslide JS
Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

©Spargelhof Kremmen

Highslide JS
Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

©Spargelhof Kremmen

Highslide JS
Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

©Spargelhof Kremmen


Highslide JS
Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

©Spargelhof Kremmen

Highslide JS
Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

©Spargelhof Kremmen

Highslide JS
Aussaat von Wildblumensamen am 25.04.2020 im Rahmen der gemeinsamen Inititative "Säen, ernten und genießen" des Spargelhofs Kremmen, der Bäckerei Plentz, der Firma beekeepers und des Landkreises Oberhavel.

©Spargelhof Kremmen



Fotowettbewerb #OHVblühtauf

Unter dem Hashtag #OHVblühtauf wurde das Projekt im Netz auf Instagram und Facebook laufend begleitet. Der Spargelhof Kremmen hat die Entwicklung der Blumenwiese regelmäßig mit Fotos und Tipps dokumentiert und die Community im Rahmen eines Fotowettbewerbs dazu auffordert, Fotos zu schicken, auf denen die Entwicklung der prächtig blühenden und von vielen Bienen besuchten Beete, Balkonkästen usw. über die Grenzen unseres Landkreises hinaus zu sehen waren.

Fotowettbewerb #OHVblühtauf

© Spargelhof Kremmen

Weitere Informationen: Fotowettbewerb #OHVblühtauf - Flyer.

Direkt für Sie da

Elfi-Marina Fischer
Fachbereich Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Sachbearbeiterin
Adolf-Dechert-Straße 1
16515 Oranienburg

Telefon:03301 601-673

Nachricht schreiben